Beruf / Kursdetails

K19 B231-2 Buchführung für Freiberufler und Gewerbetreibende Mit dem entsprechnden Knowhow die Buchführung selbst erstellen

Beginn , Termin auf Anfrage, 1 x Fr 17 - 20.15 Uhr und 2 x Sa 10 - 17 Uhr, 10:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 399,00 €
Dauer
Kursleitung Christa Graf

Sowohl für Existenzgründer als auch für bereits tätige Freiberufler und Gewerbetreibende ist es wichtig, sich mit den Themen Buchführung und Steuerrecht zu befassen, da die Zahlen der Buchhaltung als Grundlage für unternehmerische Entscheidungen und Steuererklärungen dienen. Als Existenzgründer oder Kleingewerbetreibender müssen Sie u.U. nicht bilanzieren, sondern erfüllen Ihre Aufzeichnungspflicht mit der Einnahmen-Überschuss-Rechnung, die Sie nach diesem Seminar selbst erstellen können. Sie lernen u. a. wie Sie verschiedene Belege sortieren und bearbeiten, was Sie beim Schreiben von Rechnungen beachten müssen und wie Sie am Jahresende eine Einnahmen-Überschussrechnung erstellen. Ferner werden die notwendigen steuerrechtlichen und betriebswirtschaftlichen Grundkenntnisse vermittelt. Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Termine auf Anfrage und nach individueller Vereinbarung.
Unterrichtszeiten: Freitag: 17 - 20.15 Uhr, 2 x Samstag, jeweils 10 - 17 Uhr




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.