Beruf / Kursdetails

K20 B212-1 Fit für die Digitalisierung

Beginn , , 18:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 1800,00 €
Dauer
Kursleitung N.N.

Unternehmen haben sich in den vergangenen Jahren so schnell verändert wie in keiner Phase der industriellen Revolution. Der Grund dafür ist die immer weiter zu-nehmende Digitalisierung. Sie stellt Prozesse, Wertschöpfungsketten, Geschäftsmodelle und sogar ganze Organisationsformen auf den Prüfstand und zwingt Unternehmen zum Umdenken, um ihre Wettbewerbsfähigkeit nicht zu verlieren. Auf dem Weg in eine digitale Zukunft brauchen Unternehmen qualifizierte Mitarbeiter, um neue Ideen und Geschäftsfelder voranzutreiben.
Auch der demografische Wandel hinterlässt seine Spuren in der Arbeitswelt. Umso mehr sind Unternehmen darauf angewiesen, ihre erfahrenen Mitarbeiter zu fördern und möglichst lange zu halten.
Das, was jetzt gerade in der Arbeitsweilt passiert, ist ein echter Umbruch. So werden gerade viele Prinzipien über den Haufen geworfen, nach denen jahrzehntelang gelebt und gearbeitet wurde. Ein Beispiel: Projektbasiertes Arbeiten in wechselnden Arbeitsumgebungen kann für viele Beschäftigte schwierig sein.

Wir möchten, dass Sie die Herausforderung der digitalen Transformation meistern und bieten Ihnen diesen Lehrgang mit folgenden Inhalten an:

- Agilität leben
- Veränderungen positiv gegenüberstehen
- Teamfähigkeit
- Bewusstsein für IT-Sicherheit
- Digital Balance
- Lernen lernen

Abschluss: vhs-Zertifikat "Fit für die Digitalisierung"




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.