Grundbildung / Kursdetails

K19 Z600-1 Kinder-Uni Wintersemester 2019

Beginn Di., 01.10.2019, 15:00 - 16:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 2 x
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Im Herbst 2019 startet wieder das neue Semester der Kinder-Uni an der vhs-Weiterbildungsakademie Kelheim. Für unser ganz junges Publikum haben wir ein buntes Programm vorbereitet. Gemeinsam mit Wissenschaftlern und Fachleuten könnt ihr viele interessante Bereiche in der Wissenschaft, in der Natur und auch im Alltagsleben entdecken und verstehen. Hauptziel ist, die Welt in einer einfachen Sprache zu erklären und Spaß und Spannung dabei zu haben.


Liebe Kinder, ihr seid herzlich willkommen, bei uns eure erste Uni-Erfahrung zu erleben!

Zielgruppe: Kinder zwischen 7 und 12 Jahre
Kosten: 10,00 € pro Semester
- Einschreibung mit einem Studentenausweis
- Gebühren sind für alle Kurse und Besichtigungen im Semester
- Abschlussurkunde und Abschlussfoto mit Doktorhut

Z 600-1
Wintersemester: 01.10.2019 - 31.03.2020

Thema I: Wald und Klimaschutz
Diese Stunde soll die Kinder dazu anregen, sich bewusst mit dem Thema Klimaschutz auseinanderzusetzen und ihr Wissen um ein kleines Stück zu erweitern.
Jeder kennt Bäume und den Wald. Aber nicht jeder weiß genau, was der Wald für umfangreiche Funktionen hat. Der Wald spielt nicht nur für die Natur eine wichtige Rolle, sondern trägt auch zum Klimaschutz bedeutend bei. Um unser gemeinsames Klima zu schützen, ist jeder beteiligt und verpflichtet. Deshalb geht die Kinder-Uni mit ihren Teilnehmerinnen und Teilnehmer in den Wald hinein, lernt die verschiedenen Baumsorten kennen und erforscht vor Ort mit dem Fachmann die Funktionen des Waldes.

Termin I: Mi 09.10.2019
Dauer: 15 - 16.30 Uhr
Leitung: Ottmar Kürzl, Geschäftsführer der Waldbesitzervereinigung Kelheim- Thaldorf
Ort: Parkplatz Waldfriedhof, 93309 Kelheim


Thema II: Ein Einblick ins Amtsgericht
Die Kinder-Uni geht diesmal mit ihren Teilnehmerinnen und Teilnehmern ans Kelheimer Amtsgericht, um die Aufgaben des Amtsgerichtes und die Arbeit eines Richters kennenzulernen.
In der Regel geht man nicht wirklich gerne ans Gericht. Aber es finden täglich mehrere Verhandlungen beim Amtsgericht statt. Warum und weshalb streiten die Erwachsenen? Wie läuft eine Gerichtsverhandlung ab? Wie sieht ein Sitzungssaal aus und wer sitzt an welchem Platz?
Außerdem wird den Kindern anhand von Beispielen vorgestellt, was Zivil- und Strafverfahren sind, welche Personen außer den Richtern an einem Gericht arbeiten (Rechtspfleger, Servicekräfte, Gerichtsvollzieher, Wachtmeister) und welche Tätigkeit sie ausüben. (Nachfolgetermin im Frühjahr 2020)

Termin II: Mi 13.11.2019
Dauer: 15 - 16.30 Uhr
Leitung: Ludwig Artinger, Direktor des Amtsgerichtes Kelheim
Ort: Amtsgericht Kelheim, Klosterstraße 6, 93309 Kelheim




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.