Skip to main content

Aktuelle Informationen aus der vhs

Neues vhs-Programm bei den Regional und Umwelttagen!

„VHS, wo Bildung verbindet“ lautet das diesjährige Motto, denn zum ersten Mal sind die Programme beider Volkshochschulen in einem Programmheft zu finden. Somit ist das Angebot noch breiter gefächert und für jeden etwas dabei.

Das neue Programmheft macht deutlich: die ersten Schritte zur Fusion der Volkshochschulen sind getan. Die vhs kann in eine gemeinsame Zukunft blicken. Dies zelebrieren der Bürgermeister Christian Schweiger, die Vorsitzenden und die Mitarbeiter der vhs Kelheim zusammen.

Eine Zukunft mit Vorträgen, Workshops und Veranstaltungen in allen Bereichen. Ob eine neue Sprache lernen, gemeinsam vor Ort einen Sportkurs besuchen oder beruflich Weiterbilden, das Angebot ist weitreichend.

Mit über 100 neuen Kursen, Vorträgen und Veranstaltungen bietet das neue Programmheft eine große Auswahl in Bereichen wie Gesellschaft, Kultur, Gesundheit, Sprachen und beruflicher Aus-und Weiterbildung.

Um diese persönlich aufzeigen zu können, war die vhs-Weiterbildungsakademie auf den „Regional und Umwelttagen“ am 23. und 24. September, vertreten. Dort wurden viele Interessenten angetroffen, diese konnten sich direkt vor Ort beraten lassen und sich über erstmalige Kurse informieren. Die vhs-Mitarbeiter waren durch das große Interesse hochgestimmt. Mit neuer Begeisterung, durch die positiven Rückmeldungen früherer Teilnehmer, wird nun schon am nächsten Programm gearbeitet, um weiterhin erfreuliche Berichte der Teilnehmer zu erhalten.

Für das neue Programmheft kamen der Bürgermeister Christian Schweiger und die Vorsitzende Petra Högel, sowie die Mitarbeiter der vhs Kelheim zusammen.
Das vhs-Team präsentiert das neue Programm bei den Regional und Umwelttagen in Kelheim!
Auch die Landtagsabgeordnete und Vorstandsvorsitzende Petra Högl schaute beim Stand der vhs vorbei.
26.05.24 11:42:10