Skip to main content

Grundbildung

Loading...
Gezielt fördern - Die "Praxisklasse" an der Mittelschule Kelheim
Di. 13.09.2022 08:00
Kelheim

Die individuelle Förderung von Mittelschülern stellt nach wie vor eine der großen Herausforderungen für das Bildungssystem dar. Es gibt Jugendliche, die in der Praxis recht gut sind, aber in der Theorie Defizite aufweisen. Um diesen Jugendlichen dennoch den Einstieg ins Berufsleben zu ermöglichen und den erfolgreichen Mittelschulabschluss zu erreichen, gibt es seit einigen Jahren in Bayern die so genannte Praxisklasse. Auf Initiative des staatlichen Schulamtes Kelheim werden an den Mittelschulen Kelheim und Mainburg seit September 2003 Praxisklassen durchgeführt. Wichtigstes Merkmal der Praxisklasse ist die praxisorientierte Ausbildung, wobei der Anteil des theoretischen Unterrichts zugunsten der praktischen Tätigkeit verkürzt wird. Ziel der sozialpädagogischen Begleitung ist es, die Lernbereitschaft und die Motivation der Jugendlichen zu fördern und ihnen Integrationshilfen für die weitere Entwicklung in Gesellschaft und Beruf zu geben.

Kursnummer K22 B203-1
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
BerEb - Berufseinstiegsbegleitung
Di. 13.09.2022 08:00
Kelheim

Das Projekt "Berufseinstiegsbegleitung" - kurz BerEb - unterstützt und begleitet junge förderungsbedürftige Schüler ab der 8. Klasse, um die Eingliederung der jungen Menschen in eine Berufsausbildung zu erreichen. Die BerEb soll dazu beitragen, insbesondere die Chancen der Schüler auf einen erfolgreichen Übergang in eine Berufsausbildung deutlich zu verbessern und diese zu stabilisieren. Zu den wichtigsten Aufgaben der Berufseinstiegsbegleitung gehört die Unterstützung beim/bei der - Erreichen des Abschlusses einer allgemein bildenden Schule - Berufsorientierung und Berufswahl - Ausbildungsplatzsuche - Begleitung in Übergangszeiten zwischen Schule und Berufsausbildung - Stabilisierung des Ausbildungsverhältnisses Die Berufseinstiegsbegleitung startet in der Regel zu Beginn der Vorabgangsklasse und endet ein halbes Jahr nach Beginn einer Berufsausbildung. Dieses Projekt wird gefördert durch den ESF Bavaria und wurde von der Agentur für Arbeit konzipiert. Durchführende Träger sind die vhs Mainburg bzw. vhs-Weiterbildungsakademie Kelheim.

Kursnummer K22 B204-1
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in:
Der erfolgreiche Weg zum Realschulabschluss Schwerpunkt: Wirtschaft/sozialer Zweig (ohne technischen Zweig)
Di. 28.02.2023 17:00
Kelheim

Im Prüfungsvorbereitungskurs für den Realschulabschluss bereiten unsere erfahrenen Trainer anhand von Übungsaufgaben und Musterprüfungen jeden Schüler individuell auf seine Prüfung vor. Sie wiederholen und festigen den Prüfungsstoff und trainieren Strategien, damit die Jugendlichen die Prüfung ruhig und konzentriert angehen können. Schwerpunkt: Wirtschaft/sozialer Zweig (ohne technischen Zweig) Unterrichtsfächer: Deutsch - Mathematik - Englisch

Kursnummer K22 Z603-1
Kursdetails ansehen
Gebühr: 255,00
Dozent*in:
Die Lernexperten Einzel- und Gruppenunterricht
Kelheim

Schlechte Noten? Lernangst? Prüfungsangst? Da helfen die Lernexperten! In kleinen Gruppen von max. 3 Schülern oder auch in Einzelunterricht kümmern wir uns individuell um die Belange eines jeden einzelnen Schülers - und das für alle Schultypen und für fast alle Fächer. Die Gruppen bestehen aus gleichen Jahrgängen und gleichen Schultypen. Jede Gruppe hat ihren eigenen Raum, in der sie ungestört lernen kann. Die Inhalte richten sich nach den individuellen Problemlagen der Schüler. Dabei erledigen wir Hausaufgaben, bereiten auf Referate und Proben vor, entwickeln Lernstrategien und vermitteln vor allem Wissen, damit die Schüler Aufgaben selbstständig lösen können. Wir bereiten in den folgenden Schultypen und Fächern vor: Mittelschule: Mathe, Englisch, Deutsch (5. - 10. Klasse) Realschule: Mathe, Englisch, Deutsch, BWR, Physik (5. - 10. Klasse) Gymnasium: Mathe, Englisch, Latein, Physik ( 5. -- 13. Klasse) FOS/BOS: Mathe, Englisch, BWR, Physik (11. - 13. Klasse) Der Einstieg ist jederzeit möglich und wird individuell abgestimmt. Format 1: Einzelunterricht Dauer: 6 Termine, jeweils 90 Minuten Gebühr: 299,00 € Leitung: Dozententeam der vhs-Weiterbildungsakademie Ort: vhs-Weiterbildungsakademie Format 2: Gruppenunterricht (2 - 3 Schüler) Dauer: 10 Termine, jeweils 90 Minuten Gebühr: 259,00 € Leitung: Dozententeam der vhs-Weiterbildungsakademie Ort: vhs-Weiterbildungsakademie

Kursnummer K22 Z604-1
Kursdetails ansehen
Gebühr: 299,00
Dozent*in:
Loading...